Förderpaten

 

Das Netzwerk „Die Förderpaten“

Über die Jahre haben sich immer mehr Unternehmen und Förderer gefunden, die von unserem innovativen pädagogischen Konzept begeistert waren und uns unterstützt haben. Seit 2011 haben wir begonnen diese Förderpaten in einem Netzwerk zusammen zu bringen. Durch das Netzwerken entstehen persönliche und berufliche Kontakte. Aus den Kontakten entstehen über die Zeit Beziehungen und daraus Kooperationen. Kooperationen sind das beste Mittel seine unternehmerischen Chancen zu vergrößern. Sei es um neue Kunden zu gewinnen, neue Mitarbeiter zu finden, Geschäftspartner zu finden, usw..

Alle Förderpaten engagieren sich sozial für Kinder hier in unserer Region. Das ist ihnen gemeinsam. Dieses soziale Engagement machen wir sichtbar. Wir zeichnen Unternehmen und Privatpersonen als Förderpaten mit einem extra dafür entwickelten Förderpaten- Siegel und einer Förderpaten- Urkunde aus, die feierlich einmal im Jahr verliehen werden, bei der offiziellen Ernennung unserer Förderpaten im November jeden Jahres. Die Presse ist regelmäßig anwesend und es wird in den Medien darüber berichtet.

„Tue Gutes und sprich darüber“, nach diesem Motto haben Unternehmen so die Möglichkeit, sich sozial hier vor Ort zu engagieren und das auch nach außen zu zeigen. Viele Unternehmen haben Ihre Förderpaten- Urkunden im Eingangsbereich aufgehängt oder machen durch das Förderpaten- Siegel auf jeder email oder auf dem Briefpapier auf ihr Engagement aufmerksam. Alle Förderpaten werden auf unserer Internetseite genannt und sind auf der Förderpatentafel in unserer Einrichtung sichtbar.

Durch Netzwerktreffen, gemeinsame Benefizveranstaltungen und Netzwerkfrühstücke wächst das Netzwerk weiter zusammen und die Mitglieder profitieren von den geschlossenen Kontakten.

Zum Download: Informationsflyer

sikora

schlifski vivien

ottow kirsten

molenaar

laqua

langahagel

lang dagmar

kebschul

lachmann lina

elshazly

brönnecke dieter

berger naomi

berger manuel

berger maya

bartels fritz uta

spier

weiberg

nikolic

schubert petra

logo_fredermann

karte_koenig

karte_humpert

 

Was unterstütze ich als Förderpate?

Deutschland ist eines der reichsten Länder der Erde, trotzdem leben hier ein Fünftel der Kinder in Armut und haben nur schlechte Chancen auf Bildung und Erziehung, Zuwendung und eine regelmäßige gesunde Ernährung. Mit Ihrer Förderpatenschaft im ECL helfen Sie, Kindern das zu ermöglichen.

Unsere Einrichtung ist gemeinnützig und bietet auch Familien, die nicht die finanziellen Mittel haben einen Betreuungs- oder Schulplatz zu bezahlen, die Möglichkeit, Ihre Kinder bei uns unterzubringen.

Das ist einer unserer wichtigen Grundsätze. Das führt aber dazu, dass wir über die monatlichen Einnahmen aus den vergebenen Plätzen hinaus weitere monetäre Unterstützung benötigen.
Mit Ihrer finanziellen Förderung helfen Sie uns unser sozial und gemeinnützig angelegtes Betreuungskonzept für Kinder aus allen Bevölkerungsgruppen aufrecht zu erhalten und auszubauen.