Ballettschule

Viele Kinder tanzen gern. Kaum können sie stehen, beginnen sie sich zu bewegen, wenn Musik erklingt. Im Ballettunterricht wird auf spielerische Weise neben motorischen Fähigkeiten, dem Bewegungsgedächtnis und körperlicher Fitness auch Konzentration, Kreativität, Selbstsicherheit und Selbstbewusstsein gefördert. Kinder werden so selbstständiger, ihre Aufnahmefähigkeit wird geschult und die Freude im Zusammenspiel mit anderen Kindern gestärkt.

Das Educaretion® – Ballettangebot richtet sich an Mädchen und Jungen ab 4 Jahren auf der Grundlage einer individuellen und zugewandten Pädagogik (Educaretion®-Prinzip). Den Kindern wird so die Möglichkeit eröffnet, sich aus zu drücken und Musik und Rhythmus in präzise Bewegungsabläufe umzusetzen.

Educaretion®– Ballettpädagogen legen dabei spielerisch die Grundlagen für den klassischen Tanz. Gearbeitet wird nach der Waganova-Methode, die besondere Rücksicht auf die anatomischen und entwicklungsbedingten Voraussetzung bei Kindern und Heranwachsenden nimmt.

 

Die Educaretion® – Ballettschule bietet:

  • Tänzerische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren
  • Ballett- und Tanzangebote für Kinder ab 6 Jahren
  • Ballettworkshops für Kinder während der Ferienzeit

Fotolia_79340495_M

ballett1